Thurner RS

Zu allen interessierten in einen Thurner

Was ist ein Thurner? Es ist ein Auto von dem 120 Exemplare zwischen Jahren1969-1974 produziert worden sind die Idee hatte der Ingenieur Rudolf Thurner . der einen kleinen und leichten mit einem schwachen C.W. Wert Sportswagen haben wollte, der für alle erschwinglich wahr.

Die geringe C.W erreichte er mit ,das er die Frontscheibe vom Porsche 904GTS verwendete. Um auf ein relatives leichtes Gewicht zu kommen, baute er die Karroseri aus Fieberglas,auch dieses wurde vom Porsche 904GTS übernommen. Der im Vergleich billige Preis(17.000 DM) wurde erreicht, da er neue Chassis vom NSU 1200TT , verwendete, das auch die Reserveteile erheblich kostengünstiger machte. Der Motor, einer querliegender luftgekühlter 4 Zylinder konnte bis auf 125PS getrimmt werden. .

Vor vier Jahren habe ich einen Thurner gekauft, der aber leider in so einer schlechten Verfassung wahr ,das ich nur 1000km damit gefahren bin . Das Auto wahr so durchgerostet , das es komplett renoviert werden musste, womit ich mich in den letzen drei Jahren mit beschäftig habe. Da es unheimlich schwer ist Reserveteile zu bekommen, habe ich mich beschlossen eine Homepage unter folgender Adresse www.thuner.dk zu gestalten, wo alle Thurner Interrasierte mit Tipps und guten Ratschlägen in Verbindung kommen können.

Es ist höchst interrasant wie viele Thurner Interrasierte es eigentlich gibt.

Ich habe im Internetz probiert einen Thurnerklub zu finden, das einzige was ich aber finden konnte, wahr von einem Deutschen Auto Magazin (Motor Klassik 7/1988) wo ein Klub beschrieben wird ; Thurner Freunde mit Peter G. Kling als Vorstandsmitglied.

Der Text besagt, das Peter G. Kling selbst Thurner repariert ,aber ich kann den Herren nicht ausfindig machen, vielleicht kannst Du mir helfen.

Vielleicht weist Du wo Rudolf Thurner heute ist?

In Dänemark kam zur seiner Zeit nur zwei Thurner ins Land, den einen habe ich jetzt, und der andere ist auch noch im Land, außerdem sind da noch 1-2 Stück in Schweden.

Über jeglichen Kontakt zu dem Thema würde ich mich sehr freuen, du kannst mich unter folgender Adresse erreichen, aber bitte in englisch.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Zabelo
Ndr. Frihavnsgade 34, 5tv.
2100 København Ø.
Danmark

e-mail: zabelo@fedt.dk